Muss man den Wald aufräumen?

Wenn Fallholz und Baumabfälle natürlich verrotten, dann geben sie genau den CO2-Gehalt ab, den sie während der Wachstumsphase aufgenommen haben. Da ist es doch viel besser, wenn die Förster den Wald aufräumen und das Holz als Brennholz genutzt wird, als es nur verrotten zu lassen.